Wednesday, 15 August 2012

Diy eggshell succulents



Als wir uns in den Bergen an einem kühlen Schattenplätzchen ausruhten habe Ich diese Sukkulenten gefunden und mich sofort in sie verliebt.
Ein Stück Freiheit mit nach Hause zu nehmen war eine schöne Vorstellung und die Pflänzchen liessen sich ganz einfach vorsichtig ablösen.

In the mountains we had a rest on a place with shadow where I found this little succulents and fall in love with.
To carry a piece of freedom at home was a nice imagination and the little plants where easy to take softly away.



Zuhause suchte Ich in meiner Küche nach den richtigen kleinen Pflanztöpfchen und mir kam dabei die Idee die winzig kleinen Pflänzchen in Eierschalen zu pflanzen, wie Ich schon bei Robin's Nest gesehen habe.
Ich hoffe sie fühlen sich darin wohl und wachsen bis sie die Schalen sprengen.

At home I looked around in my kitchen for the right pots to plant them and I remembered what I already have seen at Robin's Nest, to plant them in little eggshells.
I hope the feel comfortable inside there and will grow up until they burst the shell's.




Share/Bookmark

3 comments:

  1. wuuuundervoll! du hast so tolle ideen und auch die umsetzung ist immer so schön,
    glg andrea

    ReplyDelete
  2. was für eine hübsche idee. und so dekorativ! wir machen das zu ostern imer mit kresse :)

    liebste grüße

    halitha

    ReplyDelete

Thank you all, I'm so happy about your comments and that you let me feel the love.
Feel free to communicate with me in english, german, italian and soon french!
Thank to all of you kind and lovely souls out there.

Eos

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...